Entwicklung geschieht gemeinsam.

So sind wir mit Ihnen unterwegs:

Wir schauen hin und hören zu.

Uns interessieren Ihre Herausforderungen.

Wir verschaffen Spielraum.

Spielerisch gestaltet sich die Welt am leichtesten.

Wir beraten reflektiert und kompetent.

Sie sollen von unserer Begleitung profitieren.

Wir lieben starke Teams.

Auch unsere Stärke ist das Team.

Unser Beratungsverständnis

Wir begegnen Menschen wertschätzend. Gegenseitiges Vertrauen ist für uns eine wichtige Voraussetzung zur Zusammenarbeit. Beratungsprozesse gehen wir mit einer Portion Humor an und  lassen uns dabei nicht von eigenen Wahrnehmungen täuschen. Lebens- und Arbeitssituationen beleuchten wir lebensbejahend und kritisch.

In der Beratung achten wir die Eigenverantwortung und Integrität unserer Klienten. Wir fördern verantwortungsvolles Handeln von Einzelpersonen und Teams in ihrer Organisation.

Zu unseren Standards gehören Transparenz, Rollenklarheit, das Respektieren der Persönlichkeitsgrenzen und Verschwiegenheit.

In unsern Beratungsprozessen gehen wir professionell, reflektiert und nachvollziehbar methodisch vor. Die Auswertung erfolgter Beratungsprozesse mit den Klienten sowie die Überprüfung unserer Arbeit in Supervision und Weiterbildung gehören für uns dazu.

Wir sind nicht Mitglieder im Berufsverband für Beratung, Supervision und Organisationsberatung BSO, aber wir orientieren uns an seinen Standards.

Wir lieben Teamgeist

Die Zukunftsgestalter

Dr. Markus Ramm

Zukunftsgestalter

Mir ist wichtig, Menschen und Gruppen in ihrer aktuellen Entwicklungsherausforderung zu begleiten. Dabei geht es um den nächsten eleganten (oder weniger eleganten) Schritt.

Wertschätzung, Menschenfreudlichkeit und Klarheit sind für mich die wichtigsten Voraussetzungen für meine Arbeit. Meine Erfahrung hilft mir, aus einem breiten Schatz an Instrumenten und Methoden das passende für die Klientinnen und Klienten auszuwählen.

mehr Info…

 

Michael Giger

Zukunftsgestalter

Ich bin Ansprechpartner, wenn es um die soziale Steuerung Ihrer Organisation geht, denn Prozesse, Veränderungen und Entscheidungen betreffen immer die Menschen in Ihrer Organisation.

Talente, Fähigkeiten und Fachkompetenz sind die Schlüssel zur Gestaltung der Zukunft. Achtsam und bedacht eingesetzt wirken sie sinnstiftend auf unser Tun und Wirken. So gestalte ich die Zukunft mit meinen Klientinnen und Klienten.

mehr Info…

 

Die Präventions-Coaches

Ralph Kappelmeier

Ralph Kappelmeier

Kriminalhauptkommissar Polizei München

Seit 1993 ausschließlich im Bereich der polizeilichen Präventionsarbeit tätig. Zunächst für 10 Jahre als Jugendbeamter und anschließend nach einem zweijährigen Studium an der Beamtenfachhochschule als Mitarbeiter beim Kommissariat 105 im Bereich der Erwachsenenbildung. In dieser Funktion tätig als Mulitplikatorentrainer für die Präventionskurse sowie Referent zu den Themen „Sexueller Missbrauch von Kindern“, „Jugendkriminalität“, „Gewalt an Schule und Amok“.

Nico Witte

Nico Witte

Kriminalhauptkommissar Polizei München

Seit 1990 bei der Kriminalpolizei in den Bereichen Jugendschutz, Sucht- und Drogenprävention an Schulen, Misshandlung von Kindern und Jugendlichen sowie Bekämpfung von Kinderpornographie im Internet tätig. Seit 2000 beim Kommissariat 105 zunächst für Opferschutz und die Suchtprävention in der Erwachsenenbildung zuständig. Seit 2005 Multiplikatorentrainer für die Präventionskurse. Er ist zudem stellvertretender Vorsitzender von „Keine Macht den Drogen e. V.“ und Co-Autor der interaktiven Präventions-DVD „Im Rausch des Lebens“.

Tom Weinert

Tom Weinert

Kriminalhauptmeister Polizei München

Sei 2011 als Jugendbeamter in der Präventionsarbeit tätig und beim Kommissariat 105 im Bereich der Erwachsenenbildung für das Thema Neue Medien zuständig. Trainer für den Mulitplikatorenkurs „fairnetzen“.